2001

Löbauer Schachverein e.V.

2001 - Vereinshöhepunkte

Januar

Zurück im FZZ





Februar

erfolgreicher Presseauftritt







21.-25-2.


BEM in Sebnitz

Jana Auge braucht nicht anzutreten und ist trotzdem Bezirksmeisterin





28.2.-2.3.


Projekttage im Geschwister-Scholl-Gymnasium Löbau und „Tag der

offenen Tür“





Saison 00/01






Mannschaftsergebnisse

U12       Bezirksklasse     5. Platz

U14       Bezirksliga          6. Platz

U16       Bezirksklasse     3. Platz

U20 I     Bezirksliga          1. Platz

U20 II    Bezirksklasse     4. Platz

Männer Bezirksliga          6. Platz





21.-25.3.


auch in diesem Jahr fährt Annegret Wendler zum LINTEC-Open zur Trainingslagervorbereitung





12.5.


Pokalvergleich Leuben – Löbau endet 10,0 : 10,0, also sind wir

glücklicher Pokalverteidiger!







19.5.

Platz 4 beim Bezirkspokal in der AK U16





25.-27.5.



Ströbeck: jeweils Platz 4 in der B- und D-Gruppe

Und bei der Siegerehrung geht der Glaspokal zu Bruch, bevor er

übergeben werden kann!





10.6.


3 x Silber und 1 x Bronze gehen bei den KKJS an Löbauer

Nachwuchsspieler





22.-26.6.




Trainingslager mit dem SV Dresden-Leuben in Neustadt/Osterode

im Harz







20.-22.7.




Jugendwochenende mit Leuben und Freital in Papstdorf








23.-26.8.



20. NWT (Open) im Schützenhaus Dürrhennersdorf mit Problemlösewettbewerb ist kein Qualifikationsturnier zur BEM und es wird in A- und B-Gruppe gespielt





22.9.

Der Löbauer SV richtet das 2. Qualifikationsturnier zur BEM der AK U18 aus.





Herbst

3 Qualifikationsturniere zur BEM 2002 AK U10-16 finden statt.





15.12.

Weihnachtsfeier im FZZ





27.-30.12.


9. Stadtmeisterschaft im FZZ mit Spieleabend, da weder Bowling- noch Kegelbahn aufzutreiben ist